Nachbarschaftshilfe in Mittelstadt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

unsere Aktivitäten und unsere Bewegungsfreiheit sind in den nächsten Wochen sehr eingeschränkt. Das ist gut und vor allem für uns Ältere wichtig, um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und die Risikogruppen, zu denen auch ich gehöre, zu schützen.

Aus dem Bezirksgemeinderat haben sich zwei jüngere Mitglieder deshalb für eine Nachbarschaftshilfe für Mittelstadt eingesetzt. Gemeinsam mit den drei Kirchengemeinden und dem Ausschuss der örtlichen Vereine und Institutionen können wir in Mittelstadt diese Hilfe anbieten. Zur Nachbarschaftshilfe gehört vorerst die Versorgung mit Lebensmitteln und notwendigen Waren des täglichen Bedarfes.

Die Nachbarschaftshilfe wird unter Telefon 07127 / 9256211 von Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr erreichbar sein. Die Auslieferung findet immer samstags statt.

Liebe ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger, nehmen Sie diese Hilfe an, rufen Sie an, wenn Sie etwas benötigen. Bleiben Sie gesund, halten Sie Abstand zu anderen.

Wilhelm Haug, Bezirksbürgermeister 

Neuigkeiten: Sonntag, 04. April 2020

Neue Inhalte auf der Webseite

Da unsere Martinskirche im Augenblick nicht geöffnet ist und bis auf Weiteres auch geschlossen bleibt, weil wir die Sicherheitsvorschriften anders nicht einhalten können, finden Sie hier die Möglichkeit zu einer virtuellen Kirchenbesichtigung unser schönen Martinskirche.

sms Andachten

Die Corona-Pandemie bringt unser gewohntes Leben und den Alltag durcheinander.
Daher möchte ich Sie mit ein paar kurzen Gedanken stärken.

Hier geht's zur aktuellen Andacht

event_available Aktuelle Termine

Alle Veranstaltungen sind vorerst abgesagt!

Das Pfarrbüro und das Sekretariat ist für den Publikumsverkehr geschlossen.
Telefonisch: 07127 -97 23 10 und per e-mail
ist Pfarrerin Gerlinde Henrichsmeyer zu erreichen.
Und Frau Beate Welker zu den üblichen Bürozeiten:

Di: 9-10:30 Uhr
Mi: 9-11:30 Uhr
Do: 15-17 Uhr

Vor der Kirche steht ein Körbchen,
in dem ein geistliches Wort zum Mitnehmen liegt und
Prädikantin Ulrike Frank, die den Gottesdienst am 22. März 2020 in Mittelstadt gehalten hätte, weil das KGR-Wochenende geplant war, hat uns ihre Predigt, die schon vorbereitet war, ebenfalls zur Verfügung gestellt.